Archiv Aktuelles

Januar 2018

Juni 2017 

Nachwuchs

Lang ist es her, seit der letzten Aktualisierung.......

und "schwupp di wupp" haben wir zwei neue Familienmitglieder.

Im März 2016 hat "Bahati", ein süsses kleines Trinker-Fohlen unser Herz erobert.

Da wir wussten, dass wir im April das Haus mit Stall - welches wir gemietet haben - kaufen,

 war relativ rasch klar, dass dieser süsse kleine Racker unser neues Familienmitglied

und mein Nachwuchspferd wird.

Am 4. April 2017 kam unser zweiter Sohn "Levin Leon" zur Welt.

Bereits in der Schwangerschaft hat er sich ziemlich aktiv bemerkbar gemacht

und so musste ich das Unterrichten ein wenig reduzieren.

Die neue Familiensituation ist anstrengend, doch langsam spielt sie sich ein

und ich bin wieder bereit für meine Schüler.

 

Ganz ehrlich, geniesse ich dann die familienfreie Zeit und kann bei meinen Schülern

mit ihren wunderbaren Pferden wieder Kraft tanken.

SÄMI 

8.2.2016

Kommen und Gehen

 

Alles im Leben ist ein Kommen und Gehen:

Geburt und Tod,

Frühling und Herbst,

Tag und Nacht.

 

Wir Menschen aber hängen unser Herz so gern an Dinge

und wollen sie festhalten:

schöne Augenblicke,

Liebe,

unsere Kinder,

den Partner.

 

Aber was wäre der Tag ohne die Nacht,

der Frühling ohne den Herbst?

Ich möchte die Sonnenauf- und -untergänge nicht missen,

nicht das Aufbrechen neuen Lebens im Frühling.

 

Loslassen,

die Dinge kommen und gehen lassen,

begrüssen und Abschied nehmen,

am Tag leben und geniessen,

in der Nacht ruhen,

anstatt am Tag von der Nacht zu träumen

und in der Nacht den Tag herbeizusehnen.

 

Nichts bleibt wie es ist

und doch ist nichts verloren.

Was ich erlebe, bewusst wahrnehme,

bleibt meiner Erinnerung erhalten.

Alles was ich tue oder nicht tue

verändert den Lauf der Dinge.

 

Bist du glücklich,

geniesse es, aber versuche nicht, das Glück festzuhalten!

Bist du traurig, verzweifelt,

nimm deinen Schmerz wahr - er ist Teil des Lebens und wird vergehen

und dich weiterbringen!

© Beate Prager

 

Mit Deinen stolzen 28 Jahren hast Du die Reise über die Regenbogenbrücke angetreten.

 

Für uns ganz überraschend und unerwartet.

 

Du fehlst uns sehr, doch

wirst Du in unserem Herzen weiterleben .

 

Caparo ist traurig und vermisst Dich, sein bester Kumpel.

 

 

Januar 2016

HAPPY NEW YEAR

Juli 2015

Rückblick 1. Halbjahr 2015

 

Viel war los, manchmal fast zuwenig Zeit zum durchschnaufen....

aber ich darf auf wundervolle Momente mit meiner Familie, meinen Pony's, alten sowie auch neuen Schülern zurück blicken.

Genau diese Momente geben mir immer wieder Energie. Vielen Dank euch!

 

Zu oft kann man diese Bilder mit Fotos nicht festhalten, aber sie sind im Herzen und so immer bei einem.

 

Ein Unterrichtstag mit Anja konnten wir mit einigen Fotos festhalten. Danke Katja für die Fotos.

 

Ich freue mich auf das 2. Halbjahr und bin gespannt.

 

Interessant und lehrreich wird sicher das Wochendseminar mit Anja, wo ich mit Arhtus aktiv dabei sein werde sowie das erste Wochenendseminar für Caparo bei Bent Branderup mit dem Thema "Boden-, Hand- und Logenarbeit von der Basis bis zur Hohen Schule".

IMG_1916b.jpg
IMG_1917b.jpg
IMG_1927b.jpg
IMG_1937bb.jpg
IMG_1941b.jpg
IMG_1955b.jpg
IMG_1997b.jpg
IMG_2037b.jpg
IMG_2060b.jpg
IMG_2063b.jpg
IMG_2090b.jpg
IMG_2103b.jpg
IMG_2107b.jpg
IMG_2127b.jpg
IMG_2133b.jpg
1/1

Februar 2015

Wie heisst es so schön:

 

Was lange währt wird endlich gut.

 

Lange brauchte es, bis die Homepage fertig wurde.

 

Seit genau 2.5 Jahren ist mein Domain-Name registriert nun hab ich's geschafft.

 

Herzlichen Dank Anja für deine Hilfe und die tolle Vorbereitung, ich glaube sonst wäre sie noch immer nicht online.

Zwei Wochenendseminare

mit Anja Hass, Zentauer

 

Ich freue mich, auch diese Jahr wieder zwei Wochenendseminare mit Anja Hass organisieren zu dürfen.

 

Die Seminare werden an folgenden Daten in Koblenz AG durchgeführt:

 

16. / 17. Mai

10. / 11. Oktober

 

die Ausschreibung für den Oktober wird bald aufgeschaltet.