zum Thema:

„vom vorwärts-abwärts zum vorwärts-aufwärts"

 

Seminar mit Anja Hass in 5322 Koblenz AG

8./9. Oktober 2016

Seminarbeginn für Aktive: Freitag 7. Oktober, 19.00 Uhr

Dieses Seminar richtet sich an Reiter, die sich gemeinsam mit ihrem Pferd auf die Suche nach der Harmonie begeben wollen.

 

Ein gelöstes und zufriedenes Pferd, welches in Harmonie mit seinem Reiter bis in schwierigste Lektionen geführt werden kann, ist das Ziel der Reitkunst.

 

Der Grundstein dafür wird in einer soliden und korrekten Basisausbildung gelegt.

 

Durch die Longen- und Bodenarbeit am Kappzaum können wir einen schwingenden Rücken und tragende Hinterbeine erarbeiten. Dies wollen wir auch unter dem Reiter weiter erhalten und fördern können.

 

Denn nur, wenn die natürliche Biomechanik unserer Pferde erhalten bleibt, können sie ihre Reiter tragen ohne davon Schaden zu nehmen.

 

Anja Hass arbeitet mit jedem Pferd-/Reiterpaar individuell auf deren Ausbildungsstand.

 

Der theoretische Teil gibt uns einen Einblick in die Thematik der verschiedenen Elemente, welche benötigt werden, um das angestrebte Ziel zu erreichen.

 

Insgesamt 7 Pferde-/Reiterpaare und eine begrenzte Anzahl an Theorieteilnehmer können an diesem Seminar teilnehmen.

 

Unter dem Namen „Zentauer“ begleiten Anja & Karin Hass Pferde und Reiter auf dem Weg zur Harmonie.

 

Ihr Studium der Psychologie und ihre reiterliche Ausbildung ermöglichen es ihr, jedem Pferd-/Reiterpaar auf einer ganzheitlichen Ebene zu begegnen.

 

Infos über Anja unter www.zentauer.com

 

Da der schöne Kursort Übernachtungsmöglichkeit für Mensch und Pferd bietet, startet das Seminar für die Aktiven Teilnehmer bereits am Freitag-Abend mit einem gemütlichen Nachtessen und einem Theorieblock. So können wir uns intensiv und ungestört auf die Suche zur Harmonie begeben.

Teilnahmearten

  • Aktivteilnahme    Fr. 690.00

inkl. 3 Reitlektionen (1x 45min, 2x 30min), Theorieblöcke Freitag, Samstag & Sonntag

2 Übernachtungen Reiter vor Ort (Fr/Sa, Sa/So)  inkl. Frühstück / Nachtessen Freitag & Samstag, Mittagessen Samstag & Sonntag

Gastboxe vom Freitag-Abend bis Sonntag-Abend inkl. täglich 4x Heu, 2x misten

 

Da es nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen für Aktive hat, bitten wir um Verstädtnis, dass wir allenfalls eine Auswahl treffen müssen.

Aktive Pläze vergeben

  • Theorieteilnehmer/in am Samstag & Sonntag    Fr. 120.00

inkl. Theorieblöcke Samstag/Sonntag, Zuschauen Samstag/Sonntag, Mittagessen Samstag & Sonntag

  • Theorieteilnehmer/in am Samstag    Fr. 70.00

inkl. Theorieblöcke Samstag, Zuschauen Samstag, Mittagessen Samstag

  • Theorieteilnehmer/in am Sonntag    Fr. 60.00

inkl. Theorieblöcke Sonntag, Zuschauen Sonntag, Mittagessen Sonntag

Anmeldeschluss für aktive Reiter

Aktive Plätze vergeben

 

Anmeldeschluss für Theorieteilnehmer

23. September 2016

Teilnahmebedingungen

  • Ort

Ausbildungszentrum Eschbach Horsemanship

Eichhaldenhof, Andrea und Markus Eschbach-Kindler, Eichhaldenstrasse 23, CH-5322 Koblenz

 

  • Teilnahmearten & Kosten

siehe oben

 

  • Teilnehmeranzahl

Die Teilnehmerzahl für aktive Reiter ist auf 7 auf beschränkt. Die Organisatoren behalten sich vor, die Teilnahme mit Pferd unabhängig vom Eingangsdatum der Anmeldung zu berücksichtigen. Es wird eine Warteliste geführt.

 

Die Teilnehmeranzahl für Theorieteilnehmer ist auf ca. 30 beschränkt, wobei die Plätze nach dem Eingangsdatum der Anmeldung vergeben werden.

 

  • Anmeldung & Annullierung

Die Anmeldung für aktive Reiter und Theorieteilnehmer ist nach Erhalt und Bestätigung der schriftlichen Anmeldung verbindlich!

 

Für den Fall, dass ein Reiter seinen Lehrgangsplatz nicht wahrnehmen kann, behält sich der Veranstalter das Recht vor, den Platz aus der Warteliste nachzubesetzen. In diesem Fall bekommt der Reiter, der zurückgetreten ist, die eingezahlten Kurskosten zurückerstattet. Sind keine Teilnehmer auf der Warteliste vorgemerkt, hat der angemeldete Reiter die Möglichkeit, seinen Platz nachzubesetzen. Wird der Platz jedoch weder wahrgenommen noch nachbesetzt, werden die vollen Kurskosten in Rechnung gestellt.

 

Wird der Kurs vorzeitig abgebrochen, besteht kein Anrecht auf Rückerstattung der Restsumme.

 

Theorieteilnehmer, die nicht erscheinen, haben keinen Anspruch auf Rückerstattung des Betrages.

 

  • Reitlektionen

Die 3 Lektionen (vorgesehen 1x 45min, 2x 30min) werden einzeln erteilt, um eine individuelle Arbeit zu gewährleisten. Es steht im Ermessen von Anja Hass die Lektionen zu verlängern oder zu verkürzen.

 

  • Pferde/Ausrüstung

Die Pferde müssen frei von ansteckenden Krankheiten sein.

Auf eine korrekte Ausrüstung von Pferd und Reiter wird wert gelegt. Atembeengende Zäumung ist verboten und jeglicher Missbrauch von Gerte und Sporen führt zum Ausschluss der Veranstaltung.

 

  • Haftung

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Die Haftung für jegliche Schäden, Verletzungen usw. lehnt der Veranstalter und auch die Hallen- und Boxenvermieter ab. Die Haftpflichtversicherung ist Sache der Teilnehmer.

 

  • Hunde

Hunde sind an der Leine zu führen. Es wird aber empfohlen, sie zu Hause zu lassen.

 

Désirée Höfs, Uhwiesen Juli 2016